• Pressemitteilung
  • 2020-08-04
  • OPPO Tram ab sofort in Zürich unterwegs!

    OPPO Tram

    Zürich, 4. August 2020 – Mobil hoch zwei mit OPPO! OPPO steht für formschöne, innovative Smartphones und setzt nun auch beim lokalen Marketingauftritt auf Vernetzung und Design. Neu findet dies in der Schweiz auch auf Schienen statt. In Zürich sorgt OPPO auf dem Streckennetz des Zürcher Verkehrsverbundes (ZVV) ab sofort für einen echten Hingucker: Während sechs Monaten fährt ein gebrandetes OPPO Tram durch die Limmatstadt, mit dem zusätzliche Awareness für die Marke sowie für die Smartphone-Flagship-Serie OPPO Find X2 generiert werden soll.

    Das mehrheitlich in Grüntonen «gekleidete» Tram ist eine Referenz an die Logo-Farbe von OPPO und ein Blickfang unter den mehrheitlich blau-weissen öffentlichen Verkehrsmitteln in der Stadt Zürich. OPPO Switzerland hat sich bewusst für das Tram-Branding in der grössten Schweizer Stadt entschieden, ist doch das Verkehrsmittel prägend für das Stadtbild und ein Symbol für Mobilität. Es dient dazu, den Alltag der Menschen einfacher und unkomplizierter zu gestalten. Genau wie OPPO dies möchte: Im Fokus aller Innovationen des Smartphone-Herstellers steht stets der Mensch und die Überlegung, wie neue Technik den Alltag erleichtern und verschönern kann. «Wir haben uns bewusst für eine längerfristig ausgelegte Kampagne entschieden, die sowohl mit Flexibilität, Integrität als auch mit Erreichbarkeit und Verlässlichkeit zu tun hat – genau wie unsere Produkte», sagt Daniel Meier, Country Manager OPPO Switzerland.

    Optik und Technik verschmelzen

    Die formschöne Ästhetik der Smartphones bildet eine Symbiose mit der State-of-the-Art-Technologie – Optik und Technik verschmelzen miteinander. So auch beim OPPO Tram. Im Fokus steht dabei die seit Mai 2020 in der Schweiz verfügbare Find X2 Serie mit dem Flagship-Modell Find X2 Pro, welches mit hochwertigen und innovativen Oberflächen-Materialien aus schwarzem Keramik oder orangefarbenem veganem Lederimitat sowie Ultra-Vision-Kamerasystem und SuperVOOC 2.0 – eine der schnellsten Ladetechniken der Industrie – erhältlich ist. Der Gedanke des Unterwegs- und gleichzeitig Erreichbarseins wird durch das von OPPO gebrandete Tram für ein breites Publikum sichtbar gemacht. Zudem wird der Bekanntheitsgrad der Marke nachhaltig gesteigert, was eine derzeit stattfindende, zweiwöchige Plakatkampagne in der Schweiz zusätzlich unterstützt. Einsteigen, losfahren, vernetzen!

    Telefon Support

    Telefon Support

    0800 080 888

    Montag bis Sonntag von

    07:00 bis 22:00 Uhr

    Schreiben Sie uns eine E-Mail

    Schreibe uns eine E-Mail