• Pressemitteilung
  • 2021-07-29
  • Fluthilfe: OPPO und Vodafone spenden 1.000 Smartphones

    Düsseldorf, 29. Juli 2021 – OPPO, einer der weltweit führenden Smartphone-Hersteller mit Sitz in Düsseldorf, stellt gemeinsam mit seinem Partner Vodafone 1.000 Smartphones zusammen mit 1.000 SIM-Karten für die Menschen zur Verfügung, die vom Hochwasser in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz betroffen sind. Die Geräte vom Model OPPO Find X2 Neo wurden unter anderem in den Gebieten um Bad Neuenahr-Ahrweiler und Stolberg-Vicht übergeben und werden durch die Einsatzkräfte vor Ort verteilt. Zudem wird es Lieferungen in umliegenden Vodafone Shops geben, in denen die Smartphones zusammen mit der SIM-Karte ebenfalls ausgegeben werden.

    OPPO und Vodafone möchten den betroffenen Menschen im Krisengebiet mit dieser Unterstützung wieder eine Kommunikation mit Freunden und Familie sowie ihrem beruflichen Umfeld ermöglichen. Vodafone arbeitet bereits intensiv daran, das Mobilfunknetz wieder herzustellen, aktiviert dazu zahlreich Mobilfunkstationen und schließt Lücken in der Netzabdeckung mit mobilen Basisstationen.

    Alan Jiang, General Manager OPPO Deutschland: „Das Ausmaß dieser Flutkatastrophe ist tragisch. Wir trauern mit den Betroffenen und möchten Hilfe leisten. Uns ist dabei wichtig, dass dies in dieser extremen Situation direkt und unkompliziert geschieht. Wir freuen uns mit Vodafone einen starken Partner an unsere Seite zu haben, der uns bei dieser Aktion unterstützt. Mit den Smartphones leisten wir als Unternehmen einen bescheidenen Betrag und hoffen, dass wir den Menschen in Not damit helfen können.“

    Auch zu Beginn der Corona-Pandemie hat sich OPPO in der Verantwortung gesehen und spendete 20.000 Atemschutzmasken der höchsten Schutzklasse FFP3 an Kölner Kliniken.

    Kontakt:
    Peter Manderfeld, PR Manager OPPO Deutschland:
    peter.manderfeld@oppo.com

    Presse- und Testgeräte-Anfragen:
    Emanuel Rilling, Weber Shandwick:
    erilling@webershandwick.com

    Moritz Linten, Weber Shandwick:
    mlinten@webershandwick.com

    Über oppo
    OPPO ist eine weltweit führende Smartphone- und Smart Device Marke. Seit der Einführung seines ersten Mobiltelefons - "Smiley Face" - im Jahr 2008 ist OPPO unermüdlich auf der Suche nach der perfekten Synergie von ästhetischer Ausgewogenheit und innovativer Technologie. Heute bietet OPPO eine breite Palette intelligenter Geräte an, allen voran die Serien Find und Reno. Über die Geräte hinaus stellt OPPO seinen Nutzern das Betriebssystem ColorOS und Internetdienste wie OPPO Cloud und OPPO+ zur Verfügung. OPPO ist in mehr als 40 Ländern und Regionen vertreten und verfügt zudem über 6 Forschungseinrichtungen und 5 R&D Zentren weltweit sowie über ein International Design Center in London. OPPO beschäftigt weltweit mehr als 40.000 Mitarbeiter, die sich dafür einsetzen, unseren Kunden ein besseres Leben zu ermöglichen.

    OPPO stellt gemeinsam mit Vodafone 1.000 Smartphones zusammen mit 1.000 SIM-Karten für die Menschen zur Verfügung, die vom Hochwasser in Nordrhein-Westfalen betroffen sind.

    0800-0007900

    Telefon Support

    0800-0007900

    Montag bis Freitag von

    9:00 bis 18:00 Uhr

    Schreibe uns eine E-Mail

    Schreibe uns eine E-Mail